AnnyX Brustgeschirr Fun

36,50 46,50 

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit: 7-14 Arbeitstage

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , ,

    Das AnnyX Brustgeschirr ist seit vielen Jahren ein Klassiker, was verstellbare und gepolsterte Brustgeschirre betrifft.

    Gepolstert

    Das AnnyX Fun ist komplett unterlegt mit einer Polsterung aus luftdurchlässigem Schaumstoff. Dieser ist mit Cordura eingefasst, wodurch die Unterlegung nach Außen hin hoch abriebfest und robust ist. Trägt dein Hund sein AnnyX Geschirr in der kleinsten Einstellung, ist das Geschirr vollunterlegt.

    Individuell einstellbar

    Halsbereich und Brustbereich des AnnyX Fun sind mithilfe von Schiebeschnallen einstellbar.

    Leinenbefestigungspunkt am Rücken

    AnnyX Geschirre verfügen über einen unterlegten Ring für die Leine am Rücken. So schlägt dieser nicht hart am Rücken des Hundes auf.
    Es wird davon abgeraten, die Leine an anderen Punkten im Geschirr einzuhängen, weil das AnnyX Geschirr dafür nicht konzipiert ist. Aufgrund des Verziehens wäre keine optimale Zugverteilung gewährleistet. Zusätzlich würde das Material einem höheren Verschleiß unterliegen.

    Verfügbar in 6 Größen

    XXSXSSMLXL
    Halsumfang14 – 22 cm22 – 36 cm26 – 40 cm30 – 48 cm33 – 58 cm48 – 70 cm
    Brustumfang36 – 42 cm43 – 52 cm52 – 64 cm62 – 74 cm70 – 86 cm78 – 96 cm
    Bruststeglänge16,5 cm19,5 cm23 cm30 cm35 cm38,5 cm
    Gewicht3 – 7 kg6 – 12 kg9 – 19 kg18 – 30 kg26 – 38 kg35 – 50 kg
    RassebeispieleYorkshire Terrier, Zwerdackel, MalteserDackel, Manchester Terrier, Fox TerrierBeagle, Podenco Andaluz, Cocker SpanielBorder Collie, Retriever, English SetterWeimaraner, Großer Münsterländer, DobermannNeufundländer, Kucasz, Dogge

    Messanleitung für die AnnyX Maßtabelle

    1. Miss den Halsumfang deines Hundes eng anliegend und an der Stelle, wo normalerweise das Halsband sitzt.

    2. Miss den Brustumfang an der breitesten Stelle hinter den Vorderbeinen.

    3. Die Rückenlänge deines Hundes misst du vom letzten Halswirbel vor der Schulter asugehend, bis zum Rutenansatz.

    4. Miss die Bruststeglänge vom Brustbein aus durch die Vorderbeine durch bis zur Mitte des Brustkorbes. Dies ist der Punkt an dem der Brustgurt liegen soll. dem Punkt, wo der Brustgurt liegen soll.

    Passformcheck

    Halsbereich

    Für optimale Bewegungsfreiheit sollte der Hals nicht zu eng eingestellt sein und das Y des Geschirrs idealerweise am Brustbein sitzen. Achte aber darauf, dass der Hals auch nicht zu weit eingestellt ist. Die vorderen Gurte sollten höher als die Schultern liegen, nicht auf ihnen verlaufen!

    Brustgurt

    Stell sicher, dass der Brustgurt weit genug von den Vorderbeinen deines Hundes entfernt ist. So gewährleistest du Bewegungsfreiheit der Vorderläufe und dein Hund fühlt sich nicht eingeengt. Die Brustgurte sollten aber auch nicht zu weit hinten sitzen, denn sie dürfen auf Zug nicht hinter dem letzten Rippenbogen liegen.

    Nicht zu eng, nicht zu locker

    Zwischen dem Brustgurt und dem Körper deines Hundes sollten zwei Finger Platz haben, damit dieser deinem Hund weder zu eng noch zu locker ist.

    Kontrolliere die Einstellung deines AnnyX Geschirres also auch unter Zugbelastung, um sicherzugehen, dass deinem Hund sein Geschirr auch dann noch passt!

    Anpassen und Aussuchen

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Welche Größe, welches Modell?

    Du bist dir betreffend der passenden Größe oder des richtigen Modells für deinen Hund unsicher?
    Zögere nicht uns zu kontaktieren, wir beraten dich gerne!
Warenkorb
Scroll to Top