3iX ZeckenSchlinge

9,95 

  • müheloses Entfernen
  • auch kleinste Zecken
  • kein Zerren, Quetschen, Reißen
  • auch unübersichtliche Stellen
  • für Hunde, Katzen und andere Haustiere
  • ideal auch für Kinder und Erwachsene
  • auch bei Hunden mit dichtem Fell
  • entwickelt und produziert in Schweden
  • hochwertig und langlebig

Verfügbarkeit: Vorrätig

Lieferzeit: 7-14 Arbeitstage

Artikelnummer: 0016-0001-00-00 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

    Entwickelt vom Experten

    Seit 2002 erforscht Werner Johansson Zecken, um unter anderem die Borreliose-Vorsorge zu verbessern. In der Entwicklung der 3iX ZeckenSchlinge schlagen sich die Erkenntnisse der Zeckenforschung nieder.

    3iX ZeckenSchlinge

    © 3iX Zeckenschlinge, Werner Johansson

    ZeckenSchlinge von Werner Johansson ist der Geheimtipp beim Entfernen von Zecken! Sie ist das ideale Instrument um Zecken zu entfernen – ob bei Hund, Katze oder Mensch. Auch die kleinsten Zecken können durch die sehr kleine Greiffläche mühelos entfernt werden.

    Darüber hinaus verhindert die Schlinge ein Zerquetschen der Zecken beim Entfernen. Dies ist wichtig, denn gerade dabei überträgt die Zecke gefährliche Erreger in den Blutkreislauf.

    Entfernen von Zecken mit der ZeckenSchlinge
    1. Drücke zuerst die Schlinge mit dem Knopf am Ende des Stiftes heraus und lege die Schlinge um die Zecke.
    2. Drücke dann die runde Spitze des Stiftes möglichst nah an der Zecke leicht in die Haut ein. Lass den Knopf langsam los, sodass sich die Schlinge um die Zecke zusammenzieht. Richte den Stift danach nach oben aus und lass dabei die Spitze ein wenig eingedrückt.
    3. Drehe den Stift einmal um seine eigene Achse, die Richtung ist dabei egal, um die Zecke zu lösen.
    © 3iX Zeckenschlinge, Werner Johansson

    Es empfiehlt sich, die Stichstelle nach dem Entfernen der Zecke zu desinfizieren.

    Übersichtlich und einfach

    Mit der ZeckenSchlinge bleibt das Entfernen von Zecken auch bei Hunden mit viel Fell oder an schwer zugänglichen Stellen übersichtlich. Durch die minimale Greiffläche sowie Konzipierung der 3iX ZeckenSchlinge werden auch kleinste Zecken nicht zerquetscht, noch ist ein Zerren an der Zecke notwendig. Probleme beim Entfernen von Zecken gehören der Vergangenheit an!

    1 mm breit und hatte sich gerade erst im Hund verbissen. Dennoch konnte sie mit der 3iX ZeckenSchlinge problemlos entfernt werden!

    Geringeres Risiko

    Das Risiko, dass die Zecke beim Entfernen Krankheitserreger in den Organismus abgibt, ist bei der richtigen Anwendung der ZeckenSchlinge geringer. Das Herausdrehen der Zecke ist aufgrund der Widerhaken am Stechapparat der Zecke effektiver und schneller. Die Gefahr, dass die Zecke beim Herausziehen zerreißen könnte, entfällt. Gegenüber herkömmlichen Zeckenzangen kann die Zecke mit der 3iX ZeckenSchlinge nicht unabsichtlich zerquetscht werden. Durch die definierte Greifkraft durch die Schlinge ist das Entfernen der Zecke wiederum unkomplizierter.

    Dadurch ist der Vorgang nicht nur für den Betroffenen stressfreier sondern auch für die Zecke selbst. Damit wird das Risiko minimiert, dass diese beim Entfernen noch gefährliche Erreger in den Blutkreislauf überträgt.

    Weniger schmerzhaft

    Das Herausdrehen mit der Zeckenschlinge ist schnell und einfach und für den Betroffenen in der Regel weniger schmerzhaft. Durch die abgerundete Spitze besteht keine Verletzungsgefahr beim Entfernen von Zecken etwa nahe am Auge. Damit ist die 3iX ZeckenSchlinge ideal für Hunde und andere Haustiere sowie Kinder!

    © 3iX Zeckenschlinge, Werner Johansson
Warenkorb
Scroll to Top